07.12.2023

Der neue Škoda Superb

Die vierte Generation des Superb ist noch eleganter, ausdrucksstärker und dynamischer. Das Fahrzeug beeindruckt mit einem stromlinienförmigen Design, dynamischen und fließenden Formen, klaren Linien und einer kristallklaren Beleuchtung. Er ist länger und höher, bietet mehr Platz und bis zu 28 Simply Clever Details, die den Komfort nicht nur hinter dem Lenkrad erhöhen.

Interieur.

Der gesamte Innenraum wurde mit einem klaren Fokus auf höchsten Komfort und optimale Benutzerfreundlichkeit neugestaltet. Das Cockpit verfügt nun über eine neue Gestaltung, die manuelle und digitale Bedienelemente geschickt kombiniert. Das neue Infotainment-Display misst bis zu 13 Zoll. Die Mittelkonsole hat ein klares und übersichtliches Design, da jetzt der Schalthebel an der Lenksäule angebracht ist.

Exterieur.

Technologie

Die zur Verfügung stehenden Motoren des Superb bieten hohe Leistung bei einem effizienten Kraftstoffverbrauch. Drei moderne und hocheffiziente Benzinmotoren, zwei moderne Dieselmotoren und ein neuer Plug-in-Hybrid mit einer erhöhten elektrischen Reichweite von über 100 Kilometern.

 

Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen erst mit Abschluss des Typgenehmigungsverfahrens vor.

Die Hochvoltbatterie ist um 12,7 kWh auf 25,7 kWh vergrößert worden. Darüber hinaus hat Škoda die maximale Ladeleistung an Wallboxen und AC-Ladesäulen von 3,6 auf 11 kW erhöht, wodurch die Batterie schneller geladen werden kann. Zudem ist jetzt auch das Laden mit Gleichstrom mit einer maximalen Ladeleistung von 50 kW möglich. Und natürlich kann wie bisher auch mit 2,3 kW an einer 230-V-Haushaltssteckdose geladen werden.

Der neue Škoda Superb verfügt über zahlreiche neue oder verbesserte Assistenzsysteme. Erstmals in einem Superb feiern der Abbiegeassistent und der Kreuzungsassistent Premiere.

Der serienmäßige Frontradarassistent erkennt neben dem bekannten prädiktiven Fußgängerschutz nun auch Radfahrer.

Dazu sorgen bis zu zehn Airbags, darunter ein Zentralairbag, für ein hohes Maß an passiver Sicherheit.

Service bei Leiting Automobile in Bocholt und Kleve

WIR FREUEN UNS AUF SIE

In wenigen Klicks Ihre Terminanfrage stellen

Bei uns steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Deshalb möchten wir den Buchungsprozess so einfach wie möglich gestalten. Mit unserer bequemen Onlineterminanfrage haben Sie die Möglichkeit, Ihren Wunschtermin für eine Probefahrt, einen Werkstatttermin oder eine Beratung schnell und unkompliziert anzufragen.

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

 

Škoda Superb iV: Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 1,7 – 0,9 l/100 km; Stromverbrauch (kombiniert):17,2 – 13,4 kWh/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 38-21 g/km; Elektrische Reichweite: 51-66 km (WLTP-Werte).

Škoda Superb Combi iV: Kraftstoffverbrauch (kombiniert): Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 1,7 – 0,9 l/100 km; Stromverbrauch (kombiniert):17,2 – 13,4 kWh/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 38-21 g/km; Elektrische Reichweite: 51-66 km (WLTP-Werte).

Škoda Enyaq 60: Stromverbrauch (kombiniert): 17,0–16,1 kWh/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 0 g/km; Elektrische Reichweite: 379 – 398 km (WLTP-Werte).

Škoda Enyaq 85: Stromverbrauch (kombiniert): 15,8–14,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 0 g/km; Elektrische Reichweite: 535 – 563 km (WLTP-Werte).

Škoda Enyaq 85x: Stromverbrauch (kombiniert): 16,8–16,0 kWh/100 km; CO₂-Emissionen: (kombiniert): 0 g/km; Elektrische Reichweite: 512 – 536 km (WLTP-Werte).

 

Škoda Enyaq RS: Stromverbrauch (kombiniert): 16,7–16,1 kWh/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 0 g/km; elektrische Reichweite: 520 – 537 km (WLTP-Werte).

Škoda Enyaq Coupé 85: Stromverbrauch (kombiniert): 15,4–14,6 kWh/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 0 g/km; elektrische Reichweite: 549 – 573 km (WLTP-Werte).

Škoda Enyaq Coupé RS: Stromverbrauch (kombiniert): 16,3–15,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 0 g/km; elektrische Reichweite: 531 – 543 km (WLTP-Werte).

Škoda Kamiq Essence (Benzin) 1,0 l TSI 70 kW (95 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 5,5 l/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 125 g/km (WLTP-Werte).

Škoda Scala Essence (Benzin) 1,0 l TSI 70 kW (95 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 5,3 l/100 km; CO₂-Emissionen (kombiniert): 119 g/km (WLTP-Werte).

Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen erst mit Abschluss des Typgenehmigungsverfahrens vor.

 

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem gesetzlich vorgeschriebenen WLTP-Verfahren (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) ermittelt, das ab dem 1. September 2018 schrittweise das frühere NEFZ-Verfahren (neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzte.

Der Gesetzgeber arbeitet an einer Novellierung der Pkw-EnVKV und empfiehlt in der Zwischenzeit für Fahrzeuge, die nicht mehr auf Grundlage des NEFZ-Verfahrens homologiert werden können, die Angabe der WLTP-Werte, welche wegen der realistischeren Prüfbedingungen in vielen Fällen höher sind als die nach dem früheren NEFZ-Verfahren. Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.skoda-auto.de/wltp.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de  unentgeltlich erhältlich ist.