fbpx

Neue Energie mit dem ŠKODA ENYAQ iV

Neue Energie mit dem ŠKODA ENYAQ iV

Schon mit dem CITIGOᵉ iV hat ŠKODA gezeigt, dass Elektromobilität Spaß macht und bereit für den Alltag ist. Der ENYAQ iV setzt noch einmal neue Maßstäbe: Er wurde auf einer speziell für Elektrofahrzeuge geschaffenen modularen Plattform entwickelt und bietet neueste Technologie, kurze Ladezeiten und eine große Reichweite.

Der ŠKODA ENYAQ iV bietet neben seinem neu gestalteten Interieur eine Vielzahl intelligenter und innovativer Funktionen, die sich intuitiv bedienen lassen. Dazu gehören das serienmäßige Virtuelle Cockpit, die vielfältigen Konnektivitätsoptionen und die Ambientebeleuchtung.

Wenn Sie ein Elektrofahrzeug fahren, schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel. Zu den finanziellen Vergünstigungen gehören eine attraktive staatliche Förderung, spezielle Parkplätze mit Lademöglichkeit sowie betriebliche Vorteile.

Jetzt probefahren bei Leiting Automobile

Entdecken Sie den neuen ŠKODA ENYAQ iV! Für Sie in Bocholt und Kleve. Gern können Sie den neuen SUV auch auf einer Probefahrt ausführlich testen.

Zur Probefahrt

INNENRAUM-KLIMATISIERUNG

Mithilfe von Remote Access, einer Funktion von MY ŠKODA App, können Sie die Innenraumlüftung schon vor der Fahrt einschalten. Dies ist besonders an heißen Sommertagen nützlich, denn so kann vor dem Einsteigen die Innentemperatur des in der Sonne geparkten Autos gesenkt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HEAD-UP DISPLAY INKL. AUGMENTED REALITY

Eine innovative und besonders sichere Art und Weise, dem Fahrer die wichtigsten Daten anzuzeigen: Informationen wie Geschwindigkeit, Zielführung und adaptive Geschwindigkeitsregelung werden im Sichtfeld des Fahrers auf die Windschutzscheibe projiziert. So wird der Fahrer nicht abgelenkt und kann seine Aufmerksamkeit voll und ganz der Verkehrssituation widmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

INFOTAINMENTSYSTEM

Das Infotainmentsystem mit Navigation bietet Ihnen neue Möglichkeiten und Konnektivität auf höchstem Niveau. Neben der Touch- oder Gestensteuerung kann es auch über die digitale Assistentin „Laura“ bedient werden.1 Diese neue, verbesserte und online-basierte Sprachsteuerung kann Fragen zu einer Vielzahl von Themen beantworten und Befehlen folgen. So startet „Laura“ beispielsweise die Navigation zu einem gewünschten Ziel, sucht Ihr Lieblingslied oder nimmt Sprachbefehle für eine SMS entgegen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DIGITALES COCKPIT INKL. MULTIFUNKTIONSLENKRAD

Die Instrumententafel ist als virtuelles Cockpit ausgeführt. Dabei handelt es sich um ein 5,3″-Digitaldisplay mit folgenden Bildschirmlayouts: Basis, Navigation, Assistenzsysteme und „Auf Wiedersehen“-Bildschirm. Mittels eines Knopfes auf dem Lenkrad können Sie zwischen den einzelnen Layouts hin- und herwechseln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt Probefahrt vereinbaren

Den ŠKODA ENYAQ iV unverbindlich auf einer Probefahrt testen.

Zur Probefahrt

Fotos: SKODA Deutschland

Verbrauch & Emissionen:

Für den ENYAQ iV 80x (195 kW) gilt: Elektrische Maximalleistung 220/195 kW: Gemäß UN-GTR.21 ermittelte Maximalleistung, welche für maximal 30 Sekunden abgerufen werden kann. Die in der individuellen Fahrsituation zur Verfügung stehende Leistung ist abhängig von variablen Faktoren wie zum Beispiel Außentemperatur, Temperatur-, Lade- und Konditionierungszustand oder physikalische Alterung der Hochvoltbatterie. Die Verfügbarkeit der Maximalleistung erfordert insbesondere eine Temperatur der Hochvoltbatterie zwischen 23 und 50 °C und einen Batterieladezustand > 88%. Abweichungen insbesondere von vorgenannten Parametern können zu einer Reduzierung der Leistung bis hin zur Nichtverfügbarkeit der Maximalleistung führen. Die Batterietemperatur ist in gewissem Umfang über die Funktion Standklimatisierung mittelbar beeinflussbar und der Ladezustand unter anderem im Fahrzeug einstellbar. Die aktuell zur Verfügung stehende Leistung wird in der Fahrleistungsanzeige des Fahrzeugs angezeigt. Um die nutzbare Kapazität der Hochvoltbatterie bestmöglich zu erhalten, empfiehlt es sich, für die tägliche Nutzung ein Ladeziel von 80% für die Batterie einzustellen (vor zum Beispiel Langstreckenfahrten auf 100% umstellbar).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

1Unter ŠKODA Connect sind Infotainment Online und Care Connect erhältlich. Die Dienste sind modellabhängig, teilweise kostenpflichtig und ihre Verfügbarkeit ist abhängig vom Land und vom Mobilfunkempfang. Registrierung bei der ŠKODA AUTO a.s. erforderlich, außer für eCall. Nutzung von Infotainment Online nur mit ŠKODA Navigationssystem. Je nach Ausstattung des Fahrzeugs können ein zusätzlicher Internetzugang und Datentarif erforderlich sein, wodurch ggf. zusätzliche Kosten entstehen (WLAN-Hotspot eines mobilen Endgeräts, Mobiltelefon mit rSAP oder SIM-Karte mit Datenoption). Care Connect (Remote Access) wird mit der MyŠKODA App gesteuert, wofür ein Smartphone (iOS oder Android) mit Internetzugang benötigt wird. Nähere Informationen zu ŠKODA CONNECT erhalten Sie bei Ihrem ŠKODA Partner und unter www.skoda-auto.de/connect.

 Der ŠKODA ENYAQ iV wurde in der Kategorie „SUV Elektro“ mit dem Goldenen Lenkrad 2021 ausgezeichnet. Informationen rund um die Verleihung des Goldenen Lenkrads erhalten Sie unter autobild.de.

Ergebnisse rund um den NCAP- Test erhalten Sie unter: euroncap.com

Weitere Neuigkeiten zur Marke ŠKODA

2022-01-24T09:43:20+01:0016.01.2022|Allgemein, SKODA-News|